Rauchende Mütter – Wie geht es dem Baby dabei?

Rauchende Mütter – Wie geht es dem Baby dabei?

Man macht sich ja viele Gedanken darüber was man in der Schwangerschaft darf und was nicht.
Früher z.B. hat es noch geheißen: Ein Glas Sekt am Tag ist völlig OK. Ob das etwas ausmacht oder nicht, jede
Mutter will natürlich das Beste für ihr Kind.
Und so muss auch jede Mutter für sich selbst entscheiden, ob sie rohen Fisch isst, raucht oder trinkt.
Ein gewisses Verantwortungsbewusstsein sollte dennoch vorhanden sein. Auch wenn es natürlich viel verlangt für
10 Monate auf Vorlieebn zu verzichten.

Nun aber zum Artikel, den ich im Netz gefunden habe. Seht euch doch diese Ultraschallbilder mal an und entscheidet
dann für euch selbst… Das sieht doch gar nicht gut aus oder?

Hier zum Artikel: Lesen